09.04.2017 – 1.FC Wülfrath schlägt Jägerhaus Linde

Der 1. FC Wülfrath fährt im Aufstiegsrennen den nächsten Sieg ein. In einem zerfahrenen Spiel wurde der SV Jägerhaus Linde in den Schlußminuten niedergerungen. Zu keiner Zeit war im behäbigen Spiel des FCW eine klare Linie zu erkennen. Im Moment ruft die Mannschaft nicht ihr spielerisches Potenzial ab. Bis auf Torjäger B. Azemi zeigen die Neuzugänge aus der Winterpause nicht ihr spielerisches Können. In der 42. Minute geriet der FCW mit 1 : 0 in Rückstand. Vorausgegangen war ein unnötiges Foul von M.Barkammich, dass nach einer gelben Karte einige Minuten zuvor zum endgültigen Platzverweis führte. Es dauerte bis zur 86. Minute bis B.Azemi den Ausgleich erzielte. In der 90. Minute unterlief den Gästen ein Eigentor zum 2 : 1 Siegtor. Aufgrund der spielerischen Überlegenheit im Mittelfeld und das ständige Bemühen war der Sieg verdient.
Am kommenden Mittwoch, den 12.04.2017 geht es zum ASV Wuppertal der in den letzten Spielen recht erfolgreich war.
Anstoß: 19.30 Uhr am Gelben Sprung

Cookie-Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Hilfe.

Wählen Sie Ihre Cookie-Speicherung um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden alle Cookies gespeichert.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Die Cookies werden von Ihrem Browser nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gespeichert.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzerklärung ändern.

Zurück