15.07.2018 1. FC Wülfrath schlägt Landesligist SSVg Heiligenhaus

Der 1. FC Wülfrath hat auch sein zweites Testspiel gewonnen. Der Landesligist aus Heiligenhaus wurde mit 3 : 0 besiegt. Während sich in der ersten Halbzeit das Geschehen im Mittelfeld abspielte, setzte der FCW im zweiten Abschnitt aus der Defensive heraus hervorragende Konter. Mehrfach hat das Mittelfeld durch schnelle Pässe in die Schnittstellen der gegnerischen Abwehr sowie hervorragende Diagonalpässe die flinken technisch versierten Stürmer in gute Szenen gesetzt. Der Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung. Die Gäste kamen kaum gefährlich vor das Wülfrather Tor. Die Abwehr stand sehr sicher. Die Tore erzielten David Lo Matire und Mohammed Sreij. Das nächste Testspiel findet am Dienstag, den 17.07.2018 um 19.30 Uhr beim Bezirksligisten VFB uerdingen statt.

Cookie-Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Hilfe.

Wählen Sie Ihre Cookie-Speicherung um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden alle Cookies gespeichert.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Die Cookies werden von Ihrem Browser nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gespeichert.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzerklärung ändern.

Zurück