23.04.2017 – 1.FC Wülfrath verteidigt Vorsprung

Der 1. FC Wülfrath hat seinen Vorsprung von sieben Punkten auf den Verfolger SV Union Velbert durch ein 1 : 1 Unentschieden verteidigt. Die Punkteteilung ist gerecht und hilft dem FCW mehr als den Gästen aus Velbert. Die Velberter gingen in der 35. Minute mit 1 : 0 in Führung. Die Führung entstand aus einem kapitalen Ballverlust im Mitteldfeld, den die Gäste durch einen schnell herausgespielten Konter zur Führung ausnutzten. In der zweiten Halbzeit trat der 1. FC Wülfrath energischer auf und erarbeitete sich mehr Spielanteile, ohne sich jedoch zwingende Torchancen zu erspielen. Erst in der 75. Minute erzielte der schnelle Stürmer B. Azemi den verdienten Ausgleich.

Die nächsten Spiele:
30.04.2017 beim FC Remscheid, Röntgenstadion 15.00 Uhr
03.05.2017 Lhoist Sportpark gegen Vatanspor Solingen 19.30 Uhr

Cookie-Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Hilfe.

Wählen Sie Ihre Cookie-Speicherung um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden alle Cookies gespeichert.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Die Cookies werden von Ihrem Browser nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gespeichert.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzerklärung ändern.

Zurück