26.07.2018 1.FC Wülfrath zeigte gute Leistungen in Testspielen

Der 1. FC Wülfrath hat in seinen letzten Vorbereitungsspielen gute Leistungen gezeigt. Im Spiel gegen den A-Kreisligisten Langenberger SV wurde mit 3 : 0 gewonnen. Das Ergebnis war deutlich, aber der Gegner hat lange Zeit Paroli geboten und den Gastgebern das Leben schwer gemacht. In dieser Form ist der Langenberger SV sicherlich ein Topfavorit für die Kreisliga A. Am Mittwoch hat der FCW ein 2 : 2 gegen den starken Landesligisten TVD Velbert erzielt. Das Unentschieden ist hoch zu bewerten, da das Team zur Halbzeit mit 2 : 0 zurückgelegen hatte. Beiden Gegentoren gingen Abstimmungsprobleme in der Abwehr voraus. Trotz hoher Temperaturen zeigte die Mannschaft in der zweiten Hälfte jedoch gute Moral und starken Einsatz. Schließlich kam das Team durch Tore von Streij und Anastasius zu einem verdienten Unentschieden.
Am kommenden Sonntag, den 29. Juli 2018 setzt der FCW seine Testspielserie fort. Um 15.30 Uhr kommt der SV Hösel in den Lhoist Sportpark.

Cookie-Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Hilfe.

Wählen Sie Ihre Cookie-Speicherung um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden alle Cookies gespeichert.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Die Cookies werden von Ihrem Browser nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gespeichert.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzerklärung ändern.

Zurück