13.08.2017 – FCW startet mit Auftaktniederlage

Der 1. FC Wülfrath startet mit einer unerwarteten und durchaus vermeidbaren Niederlage beim TSV Ronsdorf. Das Spiel ging mit 2 : 1 verloren. Von Anfang an nahm der FCW das Spiel in die Hand und drängte die Gastgeber tief in die Defensive. Es dauerte bis zur 25. Minute ehe der Stürmer Adem Cakat das 1 : 0 markierte. Weitere Torchancen folgten, aber das längst verdiente zweite Tor wollte nicht fallen. Mit dem Halbzeitpfiff fiel nach einem Sonntagsschuss der 1: 1 Ausgleich. In der zweiten Halbzeit kam der FCW nicht mehr ins Spiel wie in der ersten Halbzeit und kassierte nach einem Eckball das zweite Tor. In den restlichen dreißig Minuten kämpften die Gastgeber bis zum Umfallen und verhinderten sogar auf der Linie den längst verdienten Ausgleich. In der Schlußminute half die Querlatte.
Viel Zeit zum Nachdenken bleibt der Truppe nicht. Am kommenden Mittwoch, den 16.08.2017 kommt Landesligaabsteiger TUS Essen-West in den Lhoist Sportpark. Anstoß: 20.00 Uhr

Cookie-Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Hilfe.

Wählen Sie Ihre Cookie-Speicherung um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden alle Cookies gespeichert.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Die Cookies werden von Ihrem Browser nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gespeichert.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzerklärung ändern.

Zurück