Hallenfußballturnier

Das Hallenfußballturnier um die Niederbergische Meisterschaft war wie in den Jahren zuvor wieder ein voller Erfolg.

Die Zuschauerränge waren gut gefüllt und auf dem Parkett wurde über den ganzen Tag von den Akteuren spannender Fußball geboten. Schöne Kombinationen und glänzende Torwartparaden ließen immer wieder Beifall von den Tribünen aufkommen. Gastgeber 1.FC Wülfrath blieb hinter den Erwartungen zurück und schied in der Vorrunde aus. Im vorletzten Gruppenspiel wurde eine Führung leichtfertig vergeben, als eine vollkommen unnützige Zeitstrafe von Emre Erciyes die Mannschaft schwächte und das Spiel verloren ging. Da half auch der klare 6:1 Erfolg im letzten Spiel gegen SV Bayer Wuppertal nichts. Somit kamen mit Rot Weiß Wülfrath und Türkgücü Velbert zwei Underdogs ins Halbfinale. Dabei fertigte Rot Weiß Wülfrath, die in der Meisterschaft um den Aufstieg spielen werden, TSV Einigkeit Dornap mit 7:1 ab. Rot Weiß Wülfrath verpasste erst im 9 m Schießen gegen SSVg Heiligenhaus das Finale. Die konstant beste Mannschaft an diesem Tag war der ASV Mettmann, der letztendlich auch das Turnier mit einem Sieg gegen Türkgücü Velbert mit 3:1 gewann.

Rund um das Turnier haben sich alle Teilnehmer wohl gefüllt und wurden durch die vielen ehrenamtlichen Helfer mit Speisen und Getränken hervorragend versorgt. Stellvertretend für die Helfer möchte der Vorstand Cheforganisator Werner Walinsky und die Turnierleitung mit Hakan Carpar und Tino Rapisarda nennen. Der Dank geht jedoch an alle treuen fünfundzwanzig Helfer, die der Vorstand in Kürze zu einem gemeinsamen Abendessen einladen wird. Ohne die Unterstützung aller kann ein Verein ein derartiges Turnier nicht stemmen. Schon jetzt hat der 1.FC Wülfrath beschlossen, das über Wülfraths Grenzen hinaus bekannte Turnier fortzusetzen

Cookie-Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Hilfe.

Wählen Sie Ihre Cookie-Speicherung um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden alle Cookies gespeichert.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Die Cookies werden von Ihrem Browser nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gespeichert.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzerklärung ändern.

Zurück