Der Weg zur Fusion...

Am 27. Juni 1975 wurde im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in der ehrwürdigen Wülfrather Stadthalle, der 1. FC Wülfrath ins Leben gerufen. An diesem Tag schlossen sich nach spannender Abstimmung die Vereine SV Flandersbach, Sportfreunde Schlupkothen und die SSG Wülfrath zum jetzigen 1. FC Wülfrath zusammen.

Als Gründungsjahr wurde das Jahr des ältesten Vereins - SV Flandersbach (1927) - in den Vereinsschriftzug übernommen. Die Sportfreunde Schlupkothen wurden im Jahr 1929, die SSG Wülfrath im Jahr 1938 gegründet.

Als Vereinsfarbe wurde in Anlehnung an das Wülfrather Stadtwappen in die Satzung rot/weiß aufgenommen. Die Jugendspiele und Seniorenspiele wurden auf den Plätzen in Schlupkothen, Wülfrath und Flandersbach ausgetragen. Da der SV Flandersbach mit der 1. Mannschaft die Landesliga mit in die Fusion brachte, fanden die Spiele der 1. Mannschaft im Ortsteil Flandersbach statt. Die Sportfreunde Schlupkothen brachten die Bezirksliga mit in die Fusion. SSG Wülfrath spielte zu diesem Zeitpunkt in der Kreisliga A. Aufgrund der hohen Anzahl an Spielern wurde im Fusionsjahr auch eine dritte Mannschaft für die Saison 1975/1976 gemeldet.

1. Vorsitzender wurde am 27. Juni 1975 Herr Helmut Büchter und zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Herr Adolf Lutz gewählt.

In den folgenden Jahren wurde der Verein von nachstehenden Personen in der Funktion als Vorsitzender geführt:

  • seit 01. Juni 1975: Helmut Büchter

  • seit März 1977: Karl-Heinz Herring

  • seit März 1980: Adolf Lutz

  • seit März 1982: Hans-Paul Weber

  • seit Juni 1984: Günther Schmidt

  • seit September 1986: Peter Dalbeck

  • seit Mai 1988: Karl-Heinz Herring

  • seit Dezember 1994: Dr. Ingo Winkelmann

  • seit März 1996: Michael Massenberg

Cookie-Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Hilfe.

Wählen Sie Ihre Cookie-Speicherung um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden alle Cookies gespeichert.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Die Cookies werden von Ihrem Browser nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gespeichert.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzerklärung ändern.

Zurück